Herzlich Willkommen

Wir freuen uns sehr, dass Sie unseren Internetauftritt besuchen. Auf diesen Seiten möchten wir Sie über uns und unsere Arbeit für Dinslaken-Hiesfeld informieren. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, dann schreiben Sie uns doch einfach eine Nachricht (Anschriften unter Vorstand). Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Unter Termine finden Sie alle wichtigen Ereignisse in unserem Ortsverein. Und nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten. Monika Piechula Ortsvereinsvorsitzende

 

12.05.2021 in Kommunalpolitik

Mietergärten Raymannshof: SPD setzt sich für Mieter ein

 

Die Mieter*innen der Häuser Raymannshof haben die Politik um Hilfe gebeten, wir waren vor Ort.

„Die Devise von VIVAWEST ist doch, "Wohnen, wo das Herz schlägt". Die Mieter*innen sollen sich bei dem Wohnungsanbieter wohlfühlen. Nun wollen sie die Mietergärten auf dem Raymannshof platt machen. Diese Gärten sind nicht nur ein Teil Tradition, sondern auch ein Stück Freiheit für viele Bewohner*innen“, so Eyüp Yildiz, der gemeinsam mit seiner Fraktionskollegin Monika Piechula vor Ort das Gespräch mit den Betroffenen gesucht hat.

Wir nehmen die Befürchtungen der Mieter*innen ernst und suchen das Gespräch: VIVAWEST wird in die Fraktion eingeladen.

Monika Piechula ist das Thema ein besonderes Anliegen, schließlich wohnt ihre Familie über 60 Jahren am Raymannshof. „Ich erwarte, dass VIVAWEST seine Wurzeln nicht vergisst und die Aussage des Konzerns, dass der Mensch im Mittelpunkt steht nicht nur eine leere Worthülse ist. Für mich steht fest: eine Gemeinschaftswiese oder ein Balkon kann einen Mietergarten nicht ersetzen.“

Wir halten Euch auf dem Laufenden!

24.04.2021 in Ortsverein

Mitgliedersammlung mit Delegiertenwahl

 

Am 26. September findet die Bundestagswahl statt. Noch aber muss der Kandidat für den Wahlkreis 117, Oberhausen-Dinslaken, Dirk Vöpel  von den Delegierten der  Wahlkreiskonferenz gewählt werden. Da eine physische Zusammenkunft zurzeit aufgrund der hohen Coronazahlen nicht zu verantworten ist, hat sich der Vorstand dazu entschieden, die zur Durchführung der Delegiertenwahl erforderliche Mitgliederversammlung als Videokonferenz durchzuführen.  
 

Diese Videokonferenz wurde am Freitag, 23. April abgehalten. Da der Wahlvorgang nur als Präsenzwahl durchgeführt werden kann, traf man sich am Samstag. 24. April vor der Schützenhalle in Hiesfeld mit Abstandsregel und unter Beachtung der Hygienevorgaben

Bei den dort durchgeführten Wahlvorgängen wurden neben den Delegierten für die Wahlkreiskonferenz auch die Delegierten des Ortsvereins für die Jahreshauptversammlung des Stadtverbandes gewählt.

12.04.2021 in Ortsverein

Einladung zur Digitalen Mitgiederversammlung

 

Mitgliederversammlung zur Wahl der Delegierten für die Wahlkreiskonferenz zur Bundestagswahl sowie für die JHV des Stadtverbandes

Wegen der zur Zeit hohen Coronaansteckungen sind physische Zusammenkünfte nicht zu verantworten. Aus diesem Grunde hat der Ortsvereinsvorstand beschlossen, die zur Wahl der Delegierten erforderliche Mitgliederversammlung in digitaler Form durchzuführen.

Die  Mitgliederversammlung findet am Freitag, 23. April 2021 um 18.00 Uhr über die digitale Plattform "ZOOM" statt. Die dazu erforderlichen Einwahldaten wurden den Mitgliedern per Brief in ihrer Einladung zur Verfügung gestellt. 

Da die eigentliche Wahl der Delegierten nicht digital durchgeführt werden darf, wird am Samstag, 24. April 2021 zwischen 12 und 14 Uhr auf dem Parkplatz and der Schützenhalle des BSV Hiesfeld/Am Freibad 14 eine Urne aufgestellt. Die zur Wahl erforderlichen Stimmzettel werden dort an die stimmberechtigten Mitglieder des Ortsvereins verteilt. 



 

23.12.2020 in Allgemein

Weihnachtsgrüße

 

24.08.2020 in Wahlen

Kommunalwahl 2020

 

Ortsverein vor Ort - Gespräche und Infos auf dem Markplatz in Hiesfeld

Am Samstag waren Bürgermeister Michael Heidinger und einige Hiesfelder Ratskandidaten/tinnen der SPD am Hiesfelder Marktplatz vertreten. Sie verteilten dort Infomaterial und konnten dort einige gute Gespräche mit den Bürgern und Bürgerinnen vor Ort führen.
Fortgesetzt werden diese Gespräche während des Marktes am Donnerstag, 27. August von 9 - 13 Uhr. 

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

15.06.2021 12:51 Kultursommer ahoi, der Sonderfonds Kultur wird freigeschaltet
Ab heute sind die Registrierungen für Hilfen des von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachten Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen möglich. Der Deutsche Bundestag hatte auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion dafür 2,5 Milliarden Euro bereitgestellt. „Es geht wieder los: Endlich können Kulturveranstalterinnen und -veranstalter die Events wieder planen und bleiben dank des Sonderfonds nicht auf den Kosten

14.06.2021 07:49 KEINE RENTE MIT 68!
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept – ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter. Ein Beratergremium des Wirtschaftsministeriums hatte am Dienstag die

14.06.2021 07:46 Sabine Dittmar zum Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz
Unsere Gesundheitsreformen: Stabile Finanzen, bessere Leistungen, mehr Qualität Heute verabschiedet der Bundestag mit dem Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz das letzte Gesundheitsgesetz in dieser Wahlperiode. Mit stabilen Beiträgen, besseren Leistungen und mehr Qualität ist es ein Spiegel sozialdemokratischer Gesundheitspolitik. Darum hat die SPD-Fraktion im Bundestag auch lange gerungen. „Wir garantieren auch 2022 – trotz Pandemie –, dass die Sozialversicherungsbeiträge

12.06.2021 07:46 Gabriele Hiller-Ohm zur Aufhebung der Reisewarnung
Perspektive für die Tourismusbranche Das Auswärtige Amt hat heute die generelle Reisewarnung für touristische Reisen aufgehoben. Diese Entscheidung kommt gerade rechtzeitig zu Beginn der Ferien in einigen Bundesländern, sagt die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Gabriele Hiller-Ohm. „Das Auswärtige Amt hat heute die generelle Reisewarnung für touristische Reisen aufgehoben. Diese Entscheidung kommt gerade rechtzeitig zu Beginn

Ein Service von info.websozis.de

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Counter

Besucher:250098
Heute:26
Online:1