Herzlich Willkommen

Wir freuen uns sehr, dass Sie unseren Internetauftritt besuchen. Auf diesen Seiten möchten wir Sie über uns und unsere Arbeit für Dinslaken-Hiesfeld informieren. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, dann schreiben Sie uns doch einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Unter Termine finden Sie alle wichtigen Ereignisse in unserem Ortsverein. Und nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten. Monika Piechula Ortsvereinsvorsitzende

 

23.06.2017 in Ortsverein

Einladung zur 2. Fahrradtour des SPD-Ortsverein Hiesfeld

 

Am 7.7. um 15Uhr treffen sich alle die Lust haben, wieder eine Fahrradtour mit uns zu machen. Eine Tour durch das Rotbachtal. Es gibt mehrere Haltepunkte, die vor der Abfahrt besprochen werden. Auch wieder dabei, sind Bürgermeister Dr. Heidinger und der Bundestagsabgeordnete Dirk Vöpel. Die Tour wird wieder von den Fachleuten der Emschergenossenschaft begleitet. Ausklang wird dann an der Wassermühle sein.

15 Uhr treffen am Parkplatz vor dem Rotbachsee

15:30 Uhr Abfahrt 

Ein Zwischenstopp wird am Dudler Hof sein

Ende an der Wassermühle

 

Mit freundlichen Grüßen 

SPD - Hiesfeld 

21.06.2017 in Ortsverein

Ortsvereinsfahrt am 11. Juni 2017

 
Bürgermeister Michael Heidinger und unser Bundestagsabgeordneter Dirk Vöpel

Am 11.06.2017 startete der Ortsverein Hiesfeld bei strahlendem Sommerwetter zu der diesjährigen Vereinsfahrt. Mit von der Partie waren der Bürgermeister Michael Heidinger und unser Bundestagsabgeordneter Dirk Vöpel.

Die Reise ging zuerst zum Deutschen Schloss und Beschlägemuseum nach Velbert. Dort war zu erfahren, dass seit Jahrtausenden Menschen immer raffiniertere Verschlüsse erfanden, um sich und ihr Eigentum zu schützen. In dem Museum begann die Gruppe eine spannende Entdeckungsreise durch 5000 Jahre Erfindergeist im Dienste der Sicherheit.

 Danach ging es weiter zum Baldeneysee in Essen. Unter dem blauen Himmel, direkt am Ufer des Sees, wurde das Mittagessen eingenommen. Dann startete ein Boot der "Weißen Flotte" zu einer zweistündigen Fahrt auf dem Baldeneysee. Gegen 18.00 Uhr war die Reisegruppe gut gelaunt und sehr zufrieden mit dem Erlebten zurück in Dinslaken.

13.05.2017 in Ortsverein

Ausflug zum Deutschen Schloss- und Beschlägemuseum

 

Ortsvereinsfahrt am 11. Juni 2017
Die diesjährige Ortsvereinsfahrt führt euch nach Velbert. Ziel ist das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum. Das Museum lädt zu einer spannenden Entdeckungsreise durch 5000 Jahre Erfindergeist im Dienste der Sicherheit ein. Nich nur die Vergangenheit kann man dort erleben sondern auch Gegenwart und Zukunft der Schlösser. Hochmoderne, elektronische Zugangssysteme mit Transpondern und Fingerabbruckscannern werden dort im Museum gezeigt. 
Nach dem Musumsbesuch (ca. 12 Uhr) geht die Fahrt weiter zum Baldeneysee in Essen. In den Südtiroler Stuben wird ein Mittagessen bereitsgesellt. Menuevorschläge werden im Bus verteilt. Um 15.10 startet ein Boot der Weißen Flotte zu einer Kaffeefahrt auf dem See. 

Abfahrt am Freibad Hiesfeld: 9 Uhr
Führung durch das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum (ca. 1 Stunde): 11 Uhr
Mittagessen, bei schönem Wetter draußen am Ufer des Sees: 13.30 Uhr
Bootsfahrt mit der Weißen Flotte: 15.10 Uhr
Rückfahrt nach Dinslaken:  ca. 18 Uhr

Die Kosten für die Fahrt betragen 30,- € pro Person (Darin enthalten sind Busfahrt, Museum, Mittagessen und die Bootsfahrt. Nur die Getränke sind selbst zu bezahlen).
Anmeldungen: jenshundrieser(at)t-online.de
für Infos: Schloss- und Beschlägemuseum

 

19.04.2017 in Wahlkreis

Unser Kandidat für Dinslaken

 

Am 14. Mai SPD und Stefan Zimkeit wählen.

Infos unter www.stefan-zimkeit.de oder facebook.com/Zimkeit

 

13.04.2017 in Ortsverein

Ortsverein verteilt Ostereier auf dem Hiesfelder Markt

 

Wie es schon seit Jahren Tradition ist, verteilt der Ortsverein Ostereier an die Marktbesucher in Hiesfeld. Mit dabei der Landtagskandidat für Oberhausen/Dinslaken, Stefan Zimkeit, und MdB Dirk Vöpel.

20.06.2017 09:41 Zeit für Investitionen. Zeit für gerechte Steuern.
Deutschland ist ein starkes Land. Die Wirtschaft wächst und die Beschäftigungslage ist gut. Damit das so bleibt, müssen wir heute investieren. Und: Wir müssen dafür sorgen, dass alle am Wohlstand teilhaben. Unter den Industrieländern hat Deutschland eine der schlechtesten öffentlichen Investitionsquoten. Wir als Sozialdemokratie wollen unser Land modernisieren und Geld für unsere Kinder, für eine

20.06.2017 08:40 Arbeit 4.0 – Uns geht es um sichere und gute Arbeit
Arbeit 4.0 ist die zentrale Zukunftsherausforderung für die Arbeitswelt, unseren Sozialstaat, die Wirtschaft und jeden Einzelnen. Der Wandel hat bereits begonnen – wir sind mitten drin. Die SPD-Bundestagsfraktion hat heute auf einer Konferenz mit rund 300 Gästen die Herausforderungen und Perspektiven diskutiert. Unter den Experten waren unter anderem Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles, Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries, DGB-Chef

19.06.2017 18:37 Verbesserungen für Kinder und Jugendliche in Sichtweite
Heute fand im Deutschen Bundestag eine Anhörung zum Entwurf eines Kinder- und Jugendstärkungsgesetz statt. Die SPD-Bundestagsfraktion bedankt sich bei den Sachverständigen und sonstigen Interessierten für die zahlreichen Stellungnahmen. Es spricht vieles dafür, jetzt gezielte Verbesserungen für Pflegekinder und ihre Familien, beim Kinderschutz und bei der Heimaufsicht auf den Weg zu bringen. „Die Anhörung hat bestätigt,

19.06.2017 15:38 Mit dem Pakt für anständige Löhne ist die SPD-Fraktion treibende Kraft bei Lohngerechtigkeit
Statement von Katja Mast Zum Einsatz für mehr Lohngerechtigkeit sagt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Katja Mast: Wir erleben eine Lohnspreizung, die untere Einkommensgruppen stark benachteiligt. Das zu ändern, ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. „Der deutsche Arbeitsmarkt steht gut da. Das bestreitet niemand. Dennoch erleben wir eine Lohnspreizung, die untere Einkommensgruppen stark benachteiligt. Dies zu ändern ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe und

12.06.2017 18:35 Treffen des SPD-Präsidiums mit Vertretern des Deutschen Mieterbundes
Das SPD-Präsidium und Spitzenvertreter des Deutschen Mieterbundes kamen heute zu einem Gespräch zusammen. Hierzu erklären SPD und Deutscher Mieterbund: Gutes Wohnen darf kein Luxus sein – Wohnungsbauoffensive des Bundes muss fortgesetzt werden Das SPD-Präsidium und die Spitzenvertreter des Deutschen Mieterbundes haben sich heute über die Perspektiven der Wohnungs- und Mietenpolitik in der kommenden Legislaturperiode ausgetauscht.

Ein Service von info.websozis.de

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Counter

Besucher:250095
Heute:1
Online:1