Herzlich Willkommen

Wir freuen uns sehr, dass Sie unseren Internetauftritt besuchen. Auf diesen Seiten möchten wir Sie über uns und unsere Arbeit für Dinslaken-Hiesfeld informieren. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, dann schreiben Sie uns doch einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Unter Termine finden Sie alle wichtigen Ereignisse in unserem Ortsverein. Und nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten. Monika Piechula Ortsvereinsvorsitzende

 

14.08.2017 in Allgemein

Auf in den Wahlkampf

 

Der Ortsverein Hiesfeld startet in den Bundestagswahlkampf. Dank tatkräftiger Unterstützung fast des gesamten OV-Vorstandes konnten die Plakatständer zügig hergerichtet und aufgestellt werden.

13.08.2017 in Allgemein

Sommerfest des Ortsvereins Hiefeld

 

 

Am Samstag, 2. September findet wieder unser traditionelles Sommerfest auf der Freifläche am Freibad Hiesfeld statt.
In der Zeit von 13 – 18 Uhr gibt es Leckeres vom Grill, kühle Getränke, Kaffee und Kuchen.
Für die Kinder bieten wir eine Hopsburg, Kinderschminken, einen Luftballonwettbewerb und ein Clown kommt vorbei.

 

Wir freuen uns auf ihren Besuch.

13.08.2017 in Allgemein

Infostände zur Bundestagswahl

 

Der SPD Orstverein Hiesfeld wird mit einem Infostand am Marktplatz Hiesfeld zu den Markttagen 24. August und 14. September vertreten sein. 
Von 9 - 11 Uhr ist unser Kandidat für den Wahlkreis Oberhausen/Dinslaken, Dirk Vöpel. mit am Ort.

 

03.08.2017 in Ortsverein

Frühstück mit MdB Dirk Vöpel

 

Am Dienstag, 1. August hatte die AG 60plus der SPD Ortsvereine Dinslaken-Mitte/Hiesfeld zum Frühstücksbuffet ins Meta-Dümmen-Haus eingeladen. Der Bundestagsabgeordnete und erneute Kandidat für den Wahlkreis Oberhausen/Dinslaken berichtete von seiner Arbeit im Bundestag und stand dann den
Gästen für Fragen zur Verfügung.

10.07.2017 in Ortsverein

Radtour mit dem Ortsverein durch das Rotbachtal

 
Am Freitag, 8. Juli 2017 brach der Ortsverein Hiesfeld mit vielen Freunden und  MdB Dirk Vöpel sowie Bürgermeister Dr. Michael Heidinger zu einer Fahrradtour rund um das Rotbachtal auf.
Fachkundige Erklärungen zum Bach und zu Fauna und Flora rund um den Rotbach lieferten Berthold Oberkönig und Dr. Mario Sommerhäuser von der Lippegenossenschaft.
 
 
 

Eine Pause wurde auf dem Dudlerhof eingelegt wo kühlende Getränke die zahlreichen Mitfahrer erfrischten.
Zum Abschluss wurde an der Hiesfelder Wassermühle gegrillt.  

Weitere Fotos zur Radtour befinden sich im Fotoalbum.

22.08.2017 10:47 Haben die Antragsfrist beim Unterhaltsvorschuss erneut verlängert
Die Nachfrage nach dem verbesserten Unterhaltsvorschuss ist groß, das zeigt die Vielzahl von Anträgen. Wir haben nun die Antragsfrist noch einmal verlängert, um Ansprüche für die Zeit ab dem 1. Juli 2017 geltend zu machen. „Mit der Ausweitung des Unterhaltsvorschusses geht die SPD-Fraktion ihren Weg einer gerechten Familienpolitik konsequent weiter. Die Nachfrage nach dem verbesserten Unterhaltsvorschuss

22.08.2017 09:46 Wahlkampfhilfe von Kanzleramt und Stiftung? SPD-Fraktion fordert Prüfung
Das Kanzleramt und politische Stiftungen sind keine Wahlkampfzentralen. Entsprechend haben wir die CDU-Bundesinnenminister de Maizière, Kanzleramtsminister Altmaier, Bundestagspräsident Lammert und den Präsidenten des Bundesrechnungshofes in mehreren Schreiben um Aufklärung der erhobenen Vorwürfe gebeten. „Politische Stiftungen werden fast vollständig vom Steuerzahler finanziert und müssen deshalb nach dem Gesetz eigenständig agieren. Sie sind keine ausgegliederte Abteilung von

22.08.2017 08:45 Export von Autorenverfolgung durch die Türkei stoppen
Die offensichtlich haltlosen internationalen Ersuche auf vorläufige Festnahme gegen den deutschen Schriftsteller Doğan Akhanli sowie den schwedischen Journalisten Hamza Yalcin verstärken den Eindruck, dass Erdoğan zunehmend versucht, das repressive türkische Regime nun auch ins Ausland zu exportieren. Dem müssen wir klar entgegentreten. „Am Wochenende wurde der türkischstämmige Kölner Schriftsteller Doğan Akhanli auf Betreiben türkischer Behörden

16.08.2017 19:46 Air Berlin: Kredit mit Bedingungen
Der von der Bundesregierung für Air Berlin gewährte Übergangskredit in Höhe von 150 Millionen Euro stellt ein geordnetes Insolvenzverfahren unter laufendem Betrieb sicher. Dabei ist die vorrangige Rückzahlung der Steuermittel aus der Insolvenzmasse sicherzustellen. „Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt die Bundesregierung in ihrer Entscheidung, einen Übergangskredit in Höhe von 150 Millionen Euro für Air Berlin zu gewähren.

16.08.2017 19:08 Brexit-Vorschläge: nicht konstruktiv vieldeutig, sondern eindeutig schädlich
Die britische Regierung hat heute ein weiteres Brexit-Positionspapier veröffentlicht, diesmal über die Grenzsituation zwischen der Republik Irland und Nordirland. Statt der erhofften Antworten und Vorschläge, wie harte Grenzkontrollen vermieden werden können, will London der Europäischen Union die Verantwortung dafür zuschieben. „Diese Verkehrung der Realität lehnen wir ab. Alle Seiten wollen die Errungenschaften des Karfreitagsabkommen bewahren.

Ein Service von info.websozis.de

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Counter

Besucher:250095
Heute:18
Online:1